Kunst-Abschlussprüfung 2015

Die Künstlerinnen der Klasse 10c haben den Reigen der Abschlussprüfungen 2015 eröffnet. Bereits letzte Woche, am 17. März, stellten sie sich vier Stunden lang der Herausforderung der praktischen Kunstprüfung.

In dieser Woche nun, von Montag bis Mittwoch, müssen sich alle Zehntklässlerinnen dem Speaking Test stellen. Dazu wünschen wir ihnen eine gute Portion Gelassenheit und viel Erfolg!

Gegen das Vergessen

14 15 dr KuechleAm 5.2.2015 besuchte Herr Dr. Küchle die 10. Klassen der Liebfrauenschule in Dießen. Wie schon im Jahre 2013 berichtete der Zeitzeuge über seine Kindheit und Jugend während der Nazidiktatur. Es gelang ihm in diesen ca. 90 Minuten, diese für die Mädchen so weit entrückte Phase der deutschen Geschichte in ihrer ganzen Brutalität und Perfidie lebendig werden zu lassen. Die bewegenden Schilderungen bezüglich seiner Familie, der Schulzeit, der HJ und
der letzten Kriegsjahre als blutjunger Soldat beeindruckten die Schülerinnen tief. Dies zeigte sich auch an den vielen Fragen, die das große Interesse, aber auch die Betroffenheit der Mädchen widerspiegelten. Besser als jeder Geschichtsunterricht und jedes Lehrbuch vermittelte
Herr Dr. Küchle ein authentisches Bild dieser Zeit. Er leistet damit einen wichtigen Beitrag
gegen Gleichgültigkeit und Vergessen.
Wir danken Herrn Dr. Küchle für sein großes Engagement.

Dr. Beatrice Rösch-Wanner

Berufsinfonachmittag an der Liebfrauenschule in Dießen

1415 berufsinfo mrs diessenWie schon seit einigen Jahren fand am Freitagnachmittag der zweiten Schulwoche im Januar ein Berufsinfo-Nachmittag statt. Ausbildungsbetriebe und Schulen informierten Schülerinnen und interessierte Eltern über mögliche Berufs- und Ausbildungswege. Die Schülerinnen der 9. und 10. Klassen waren eingeladen, sich von ihrem Wunschberuf ein klareres Bild zu machen. Die Veranstaltung begann mit zwei Kurzvorträgen, zum einen über die Einführungsklasse am Ignaz-Kögler Gymnasium in Landsberg, zum anderen über die Möglichkeit, die schulische Laufbahn an den Beruflichen Schulen in Landsberg, kurz FOS und BOS, fortzusetzen.

Anschließend stellten sich Betriebe, Fachakademien und Berufsfachschulen in einer allgemeinen Runde kurz vor, so dass alle Besucher einen Überblick bekamen, wer an diesem Nachmittag anzutreffen war. Für die einzelnen Präsentationen oder Vorträge teilten sich die Referenten die Klassenzimmer auf. Insgesamt waren 16 Zimmer belegt und somit eine mannigfaltige Auswahl geboten. Viele Firmen brachten auch junge Auszubildende mit, einige waren sogar ehemalige Schülerinnen der Liebfrauenschule, so dass die Mädchen Gelegenheit hatten, auch individuelle Fragen in ganz ungezwungenem Rahmen beantwortet zu bekommen.

Die Schülerinnen profitierten von dem vielfältigen Angebot und fanden so Orientierungshilfe bei der Berufswahl.

Themen der Projektpräsentationen 2014/15

Klasse 9a
Englisch:             "Nichts wie weg von England": Schottland und das Referendum,
                            (Görtler-Schneider)
Erdkunde:            Menschen auf der Flucht – Migration nach Europa, (Weidenbacher)
Sport:                   Europäische Volkstänze, (Bauer Sonja)
Mathematik:         XFS  IBU  EFO  TDIMVFTTFM:
                            Verschlüsselungstechniken-Kryptographie, (Loder-Frank)
Chemie:               Buntes Europa – Farbstoffe und Färben, (Hiller)
BWR:                   Unsere Währung – der Euro, (Schramm)

Klasse 9b
Kath. Religion:    1965 – 2015: 50 Jahre 2. Vatikanisches Konzil, (Kettler)
Mathematik:        Einfache Kaleidozyklen, (Wilhelm)
Sport:                  Europäische Volkstänze, (Bauer Sonja)
Erdkunde:           Erneuerbare Energien – Chancen und Grenzen, (Weidenbacher)
BWR:                  Die Automobilindustrie in Europa – ihre Bedeutung für Deutschland, (Lauschke)
Kunst:                 Reisen zu Europas Kunstschätzen: Kunst- und Kulturreise in den Norden,
                           (Pöschel)
Chemie:              Wie entsteht eine Christbaumkugel? Glasherstellung und Bearbeitung, (Heigl)

Klasse 9c
Französisch:       Gleichberechtigung der Frau in den 50er Jahren in Frankreich, (Thonke)
Englisch:             Der Stellenwert der englischen Sprache im Alltag, (Kronberger)
Kath. Religion:    Weihnachten in Europa, (Stock)
                           oder: Die Communauté de Taizé, (Stock)
Mathematik:       Pantograf, (Pritzl)
Erdkunde:          Die Alpen – ein europäisches Verkehrshindernis, (Henze)
BWR:                 Der Europäische Gerichtshof, (Schramm)

Klasse 9d
Kath. Religion:   1965 – 2015: 50 Jahre 2. Vatikanisches Konzil, (Kettler)
Physik:               Leonardo da Vinci und seine Erfindungen, (Deubzer)
Englisch:            German – British/Irish Exchange, (Becher)
Kunst I:               Reisen zu Europas Kunstschätzen: München, (Pöschel)
Kunst II:              Reisen zu Europas Kunstschätzen: Italien, Frankreich, Spanien, (Hoegerl)
Wirtschaft u.
Recht:                Währungsunion – Fluch oder Segen, (Flurl)
IT:                       Handynutzung Jugendlicher in Europa,( Göttinger)